2021 | Archiv 2020/2019

Ende Oktober
Bei allen Traubensorten ist die Gärung abgeschlossen. Sie lief rundum problemlos. Wir haben alle roten Weine von der Hefe abgezogen und den Biologischen Säureabbau (BSA) eingeleitet. Um den BSA zu unterstützen, haben wir eine Bakterienkultur (Oencoccus Oeni) beigegeben und die Kellertemperatur auf 20 ° erhöht. Beim Solaris verzichten wir auf den BSA, damit die Säure frisch und knackig bleibt.


2. Oktober:
Die warme Herbsttemperatur machte es nötig, für den Rosato die gesamte Ernte am gleichen Tag zu verarbeiten. Abbeeren, quetschen, stampfen, pressen, trennen, klären, abziehen, schönen und schliesslich die Gärung einleiten - extrem viel Arbeit für einen Tag, aber es ist ja der wichtigste im Weinjahr.

Für den Rotwein erfolgt die Gärung auf der Maische

Ernte Cabernet 2021 3
Rund 80 Kistli wollten verarbeitet sein!


26. September
Im Moment läuft die Gärung des Solaris stürmisch. Ein wunderbarer Duft steigt aus dem Keller. Am 23. September ernteten wir die Trauben. So perfekt wie auf dem Bild waren nicht alle Trauben. Um eine hohe Qualität zu erreichen, waren Sönderungsarbeit und Verluste hoch.

Solaristraube 23.9.21

25. Juni
Ein grosser Moment: Am 25. Juni füllen wir den Cabernet Jura 2020 in die Flasche. Nun sind alle Tanks und Barriques im Keller leer. Der Cabernet Jura begeistert uns. Die tiefrote Farbe, das intensive Aroma, Weichheit und Fülle am Gaumen - das alles zusammen ergibt einen grossen Wein. Nach unserem Geschmack ist er schon jetzt trinkbereit. Ein paar Wochen oder Monate Ruhe tut ihm sicher gut.
Weine

Volle Flaschen


Anfangs Juni
Der Cabernet Jura 2020 ist bereit für die Flaschenfüllung. Ab Juli ist er bezugs- und in einigen Wochen trinkbereit. Ein dunkler Wein mit Aromen von schwarzen Beeren, mit Tiefgang und Erinnerungen an Sonne und Süden. Fast unvorstellbar, das so ein Wein in unserer Region gewachsen ist. Leider nur ein kleine Flaschenzahl.


Ende April
Beim roten Cabernet Jura der Ernte 2020 machen wir eine sanfte Eiweissschönung, um die Gerbstoffe zu harmonisieren. Im Anschluss ziehen wir ihn um und filtern. Ein anderer Teil reift weiterhin im Barrique. Vor der Flaschenabfüllung in einigen Wochen werden wir die beiden Teile vereinen. Dieser Wein zeigt schon jetzt seine Klasse.

Filtern Cabernet Jura 21

März 2021
Der Cabernet Jura Rosato ist abgefüllt. Zum ersten Mal haben wir ihn reinsortig ausgebaut. Ein funkelnder, tiefer, dunkler Rosé mit grosser Dichte und wunderbar fruchtigem Aroma nach roten Beeren. Und wie für alle unsere Weine gilt: ein authentischer Wein, Natur pur, intensiv und ohne Schnickschnack und Firlefanz.

Der rote Cabernet Jura reift weiterhin im Barrique und im Tank. Frühester Abfülltermin ist im Juni. Der Jahrgang ist vielversprechend!


Januar
Am 28. Januar füllten wir den Solaris in die Flaschen. Er ist von tief-goldgelber Farbe, duftet betörend und hat eine perfekte Balance von Süsse und Säure. Kurz: Er ist rundum gelungen. Zum ersten Mal ist er auch reinsortig aus Solaris-Trauben gekeltert. In diesem Jahr liess es sich nicht vermeiden, dass in der Flasche ein wenig Weinstein ausfällt. Weinstein ist natürlich und geschmackstneutral und stört den Trinkgenuss nicht. Weinsteinausfall liesse sich mit Metaweinsäure oder mit Gummi Arabicum verhindern. Wir verzichten allerdings auf unnötige Kellereihilfsmittel. Unsere Weine sind Natur pur!

solaris-abfuellen-3